IMAC BOOT CAMP

 

Ein Boot Camp ist ein Trainingsprogramm, das organisiert wird, um die Kompetenz von IMAC-Piloten und -Kampfrichtern zu entwickeln, die die gleiche Wissensbasis in Bezug auf Semi-Scale-Modellkunstflugwettbewerbe teilen sollten.

Diese Kurse werden in fast allen Ländern der Europäischen Region durchgeführt. Wenn Sie eine auf Ihrem Flugplatz organisieren möchten, sollten Sie sich mit Ihrem nationalen Koordinator in Verbindung setzen und den Weg finden, dies zu verwirklichen.

Das Management von IMAC Europe leistet erhebliche Unterstützung, um die Durchführung von Boot Camps überall im Gebiet der Region sicherzustellen.

Ziele

 

Am Ende eines Boot Camps kann jeder Teilnehmer:

1. Bereiten Sie das Flugzeug für Präzisionsflüge vor;

2. Program the radio to facilitate the implementation all  Manöver;

3. Verstehen Sie die Struktur von Kunstflugsequenzen und lesen Sie die Aresti-Symbologie;

4. die Kriterien zur Bewertung jedes IMAC-Manövers verstehen;

5. Jedes Manöver einer IMAC-Sequenz beurteilen;

6. Organisieren Sie ein persönliches Flugverbesserungs-Trainingsprogramm.